Weltmeisterschaft 2015 in Russland / Chelyabinsk – Ergebnisse

Hier findet ihr die Ergebnisse der Weltmeisterschaften.

List_of_all_medallists_2015_World_Championships

2015_Medaillengewinner_TN-Zahlen_Medaillenspiegel

7. Wettkampftag Weltmeisterschaft Chelyabinsk

Rabia Gülec -62 Kilogramm und Tahir Gülce -80 Kilogramm Weiterlesen

6. Wettkampftag Weltmeisterschaft Chelyabinsk

-57 Kilogramm Anna Lena Frömming Weiterlesen

5. Wettkampftag Weltmeisterschaft Chelyabinsk

+87 Kilogramm Volker Wodzich Weiterlesen

4. Wettkampftag – Weltmeisterschaft Chelyabinsk

4. Wettkampftag Sergej Kolb und Lorena Brandl Weiterlesen

3. Wettkampftag Weltmeisterschaft in Chelyabinsk

3. Wettkampftag Vanessa Körndl, Hamza Adnan Karim und Servet Tazegül Weiterlesen

Weltmeisterschaft in Chelyybinsk – Ergebnisse nach 5 Wettkampftagen

Damen -46 Kilogramm (40 Teilnehmerinnen)

1) Panipak Wongpattanakit (THA)
2) Iryna Romoldanova (UKR)
3) Iris Tang Sing (BRA)
3) Wan-Ting Lin (TPE)

Herren -54 Kilogramm (67 Teilnehmer)
1) Tae-hun Kim (KOR)
2) Stanislav Denisov (RUS)
3) Ramnarong Sawekwiharee (THA)
3) Venilton Teixeira (BRA)

Damen -49 Kilogramm (54 Teilnehmerinnen)
1) Min-Ah Ha (KOR)
2) Jingyu Wu (CHN)
3) Tijana Bogdanovic (SRB)
3) Svetlana Igumenova (RUS)

Herren -58 Kilogramm (79 Teilnehmer)

1) Farzan Ashour Zadeh Fallah (IRI)
2) Si Mohamed Ketbi (WTF)
3) Ruslan Poiseev (RUS)
3) Shuai Zhao (CHN)
Damen -53 Kilogramm (49 Teilnehmerinnen)

1) Geum-Byeol Lim (KOR)
2) Yun-Wen Huang (TPE)
3) Andriana Asprogeraka (GRE)
3) Ana Zaninovic (CRO)

Herren -68 Kilogramm (79 Teilnehmer

1) Servet Tazegul (TUR)
2) Alexey Denisenko (RUS)
3) Dong-yun Shin (KOR)
3) Jose Antonio Rosillo Atencia (ESP)
Herren -74 Kilogramm (Teilnehmer 70 Teilnehmer)

1) Masoud Hajizavareh (IRI)
2) Nikita Rafalovich (UZB)
3) Albert Gaun (RUS)
3) Ismael Coulibaly (MLI)

Damen -67 Kilogramm (40 Teilnehmerinnen)

1) Chia Chia Chuang (TPE)
2) Nur Tatar (TUR)
3) Paige Mc Pherson (USA)
3) Katherine Dumar (COL)

Damen +73 Kilogramm (30 Teilnehmerinnen)

1) Bianca Walkden (GBR)
2) Gwladys Epangue (FRA)
3) Nafia Kus (TUR)
3) Olga Ivanova (RUS)